Röntgenbild einer Katze

Röntgen


Röntgen – der Blick ins Innere. Die Röntgenuntersuchung stellt neben Labor und Ultraschall ein wichtiges diagnostisches Hilfsmittel dar. Insbesondere bei Störungen des Bewegungsapparates speziell bei Knochen- und Gelenkserkrankungen ist die Röntgenuntersuchung unverzichtbar.

Aber auch bei Erkrankungen innerer Organe liefert sie wertvolle Erkenntnisse, die dann ggf. durch Ultraschall oder Blutuntersuchungen ergänzt werden können.

Zur Erstellung von Röntgenaufnahmen arbeiten wir mit einem leistungsfähigen Röntgengerät. Die Aufnahmen werden mit einer modernen Entwicklungsmaschine sofort entwickelt und sind innerhalb weniger Minuten im trockenem Zustand beurteilbar - kein Tropfen, kein Kleckern, und auch kein Zeitverzug!